Long Volant Skirt Outfit

IMG_4968IMG_4995

Hallo ihr Lieben! Nach langer Abwesenheit nun endlich mal wieder ein kleines Lebenszeichen auf unserem Blog :).

Heute zeige ich euch ein ausgefallenes Rockoutfit. Den Volant Rock kombiniere ich mit einer tollen Fake-Fur Weste von Zara und meinen neunen Lieblingspumps von Guess. Heute werde ich keine langen Romane schreiben (es ist schon spät und die Müdigkeit macht sich so langsam aber sicher bemerkbar),  sondern lasse die Bilder für sich sprechen.

Ich hoffe euch gefällt das Outfit und freue mich über eure Meinungen sowie eventuelle Anregungen :). Wir wünschen euch und eurer Familie ein schönes Osterfest und erholsame Tage.

Eure Bella ❤

IMG_5022IMG_5008IMG_5009IMG_4993IMG_5017

IMG_5087IMG_5032IMG_5081IMG_5082

Bei dem nachfolgenden Bild war es das Ziel, den Blicken der Passanten, die einen stets bei „Fotosessions“ regelrecht anstarren, nachzueifern…gut gelungen, oder was meint ihr 😀 ??? Bis zu diesem Bild wusste ich nicht einmal, das meine Augen zu solchen Entgleisungen fähig sind 🙂

IMG_5042

Volantrock: H&M (hier klicken), Weste: Zara (ähnlich hierähnlich hier), Tasche: Mango (ähnlich hier), Schuhe: Guess (hier klicken/ähnlich hierähnlich hier), Schmuck: Vintage

Hey pretty Girls!

Zunächst einmal herzlich Willkommen auf Pretticoat!

Wir, Silvie und Isa, haben diesen Blog für Euch gegründet, weil wir euch mit unseren bezahlbaren Stylingideen inspirieren und euch bei der Suche nach euren Wunschstyles unterstützen wollen. Auf Pretticoat wollen wir euch zeigen, wie ihr Tüllröcke alltagstauglich tragen könnt und wie ihr bestimmte Stilelemente kombiniert. Dabei werden sich unsere Styles immer aus aktuellen Produkten und Vintage-Elementen zusammensetzen. Die Links werdet ihr selbstverständlich unter den Bildern finden. Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, könnt ihr uns auch auf Facebook und Instagram unter „pretticoat“ folgen. Dort dürft ihr natürlich gerne mit uns in Kontakt treten und Wünsche oder Verbesserungsvorschläge äußern! Der Blog ist schließlich eigens für euch, also solltet ihr auch die Möglichkeit haben mitzuwirken! Diese bekommt ihr allerdings auch durch das Projekt „pretticoat and friends“, das wir euch in naher Zukunft auf dem Blog vorstellen werden!

Wir freuen uns auf Euch und euer Feedback und freuen uns jeden einzelnen von Euch als Leser begrüßen zu dürfen!

Titelbild